Geniessen Sie Natur pur !

Von Dezember bis M√§rz, kommen die K√§lber in unseren St√§llen, in Curnaux, auf 1150 m.√ľ.M., zur Welt. Sie schlafen in Gruppen und werden von den M√ľtterk√ľhen zweimal t√§glich ges√§ugt (mit √úberwachung). Somit k√∂nnen wir den Mutterinstinkt sehr gut beobachten und kontrollieren. Ab April, verlassen K√ľhe und K√§lber den Stall und grasen auf den Wiesen rund um den Bauernhof.
Ab Mai, begibt sich die Herde ins Mittelgebirge, √ľber Le Cropt (Les Ecovets), Les Tailles, La Golette, Le Col-de-Soud, Les Loveresses-Plan M√©traux, Les Plan√©es und La Frasse. Mitte Juli erreicht sie ihr Hauptweideland in Conche.
Ab September, geht es wieder in Etappen den Berg hinunter, wo die Herde Ende Oktober auf den Bauernhof zur√ľckkehrt. Zu diesem Zeitpunkt verkaufen wir auch unser Fleisch.
Letzteres wird vor allem sehr gesch√§tzt f√ľr seine Zartheit und helle Farbe (rosa), sowie seinen k√∂stlichen, w√ľrzigen Geschmack, der an wilde Kr√§uter erinnert, die von den Tieren verzehrt wurden.